Triathlontraining mit Ricarda Lisk

Triathlontraining nur für Frauen mit Tipps und Tricks von Profi-Triathletin Ricarda Lisk. Ricarda macht euch fit für den 25. Waiblinger Triathlon am 28. Mai 2017.

Profi-Triathletin und Ex-Olympiateilnehmerin Ricarda Lisk vom VfL Waiblingen bietet bis zu 14 Triathlon-Einsteigerinnen im Vorfeld des Waiblinger Triathlons ein Vorbereitungstraining an. An vier Terminen im April und Mai bekommt ihr Tipps und Hinweise von Ricarda zum Schwimmen, Radfahren, Laufen sowie den Besonderheiten des Triathlonsports.

Der Waiblinger Triathlon findet am 28. Mai 2017 zum 25. Mal statt und ist Teil des Triathlon RegioCups der SportRegion Stuttgart. Da Ricarda Lisk Mitglied im VfL Waiblingen ist und das Motto der SportRegion in diesem Jahr „Frauen im Sport“ lautet, starten die Organisatoren des Waiblinger Triathlon gemeinsam mit der Sportregion und Ricarda eine Trainingsaktion speziell für Frauen zur Vorbereitung auf den Triathlon.

Vier Termine sind angesetzt

Am Donnerstag, 27. April, steht Schwimmen, die Auftaktdisziplin im Triathlon, auf dem Programm. Es folgen am Freitag, 5. Mai das Radfahren und am Mittwoch, 10. Mai das Laufen. Den Abschluss bildet am Samstag, den 20. Mai, also eine Woche vor dem Wettkampf, ein Koppel- und Wechseltraining mit der Besichtigung der Wettkampfstrecken und abschließendem Plausch der Teilnehmerinnen mit der Weltklasseathletin bei Kaffee und Kuchen.

Einfach bewerben

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmelden können sich interessierte Frauen, insbesondere Triathlonanfängerinnen, formlos per E-Mail an wn-vorbereitung(at)bwtv.de unter Angabe von Name, Alter, dem sportlichen Hintergrund sowie einer kurzen Begründung, warum sie teilnehmen wollen. Bewerbungsschluss ist am Dienstag, den 18. April 2017. Gehen zu viele Meldungen ein, entscheidet das Los über die Teilnahme.

 

Foto: Ingo Kutsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.